Pressemitteilungen

Startup LAO Leitungsauskunft expandiert deutschlandweit

+++ Energiewende +++ Breitbandausbau +++ Digitalisierung +++ Künstliche Intelligenz +++

Frankfurt am Main (16.10.2018)

Die LAO Ingenieurgesellschaft mbH aus Offenbach feiert am 17. Oktober um 17 Uhr auf der 24. INTERGEO in Frankfurt am Main den Launch seiner deutschlandweiten Expansion. Sie ist damit das erste Start-Up, welches einen umfangreichen Service für die Recherche von Leitungen im Erdboden, unabhängig vom Netzbetreiber, deutschlandweit anbietet. Außerdem ist sie weiterhin das einzige Ingenieurbüro, welches die Leitungsanfrage in diesem Umfang auch über eine mobile Lösung am Smartphone oder am Tablet ermöglicht. Die Anfrage kann also direkt von der Baustelle aus geschehen. Außerdem wird die Weiterentwicklung der Auskunftsplattform vorgestellt: Basierend auf KI wird die Kundenanfrage vereinfacht, gleichzeitig präziser und schneller bearbeitet.

Geschäftsführer Dipl.-Ing. Mario Blanke und sein Team am Gründercampus Ostpol in Offenbach freuen sich die Neuerungen des Services pünktlich zur INTERGEO veröffentlichen zu können.

Nach 2-jähriger Vorbereitungszeit, gründete der Vermessungsingenieur im Februar 2017 die LAO Ingenieurgesellschaft mbH mit der Betriebsstelle in Offenbach. Sein Service „LAO Leitungsauskunft“ agiert als Schnittstelle zwischen der Baubranche und Netzbetreibern.

Leitungsauskünfte sind Bestandspläne von Leitungen die im Erdboden verlaufen. Ein Bauausführender ist gesetzlich dazu verpflichtet diese bei Betreibern der Netze, Stadtwerke oder Unternehmen, vor Baubeginn einzuholen. So sollen Beschädigungen bei Erdarbeiten vermieden werden.

Mangels eines zentralen Registers, wo welche Leitungen verlaufen oder wer diese Leitungsnetz-betreiber sind, ist die Recherche und das Anschreiben der Netzbetreiber eine aufwendige Heraus-forderung. In Ballungsräumen wie Frankfurt am Main verlaufen Leitungen von mehr als 50 verschieden Netzbetreibern. Dadurch gibt es jährlich 100.000 Baggerschäden mit mehreren 100 Millionen Euro Schaden.

In unterschiedlichen Servicepaketen bietet die LAO Leitungsauskunft, von einer Unterstützung bei der Einzelabfrage bis hin zur vollständigen Abwicklung der Leitungsauskunft, alles an. Unternehmen wird so eine Menge Zeit und Geld erspart und zugleich eine effizientere Planungsphase des Baus ermöglicht. Gerade jetzt in Zeiten der Energiewende, des Breitbandausbaus und des massiven Baus von neuem bezahlbarem Wohnraum spielt dies eine zentrale Rolle. Die LAO Leitungsauskunft leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit im Tiefbau und zeigt, dass durch Digitalisierung von Arbeitsprozessen mehr Sicherheit bei gleichzeitigem Effizienzgewinn gewährleistet werden kann.

Dabei arbeitet das Unternehmen ständig an der kundengerechten Weiterentwicklung der Dienst-leistung und an seinem Alleinstellungsmerkmal des zusätzlichen manuellen Services.

Die LAO Leitungsauskunft findet sich unter https://leitungsauskunft-online.de.

370 Wörter, 2589 Zeichen

 

Pressekontakt:

LAO Ingenieurgesellschaft mbH

Herr Mario Blanke

Tel: +49 (0) 69 85 70 29 10

Email: info@leitungsauskunft-online.de

E-Mail-Kontakt

Wir werden Ihre E-Mail schnellstmöglich beantworten





Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@leitungsauskunft-online.de widerrufen.

Menü