In wenigen Schritten zur Planauskunft

Auswahl

Auswahl

Hier haben Sie zwei Auswahlmöglichkeiten:

  • Neue Anfrage stellen: Hier können Sie eine neue Anfrage stellen indem Sie auf “Zur Baustellenmarkierung” (oranger Button) klicken. Die Schritte 1-6 erklären das weitere Vorgehen.
  • LAO-Tool: Nach der Anfrage wird zur Projektverwaltung unser LAO-Tool genutzt (blauer Button). Weitere Informationen zum LAO-Tool finden sie Hier.
Schritt 1

Suchen & Markieren

  • Geben Sie eine Adresse in dieser Form an: Straße, Ort
  • Sie können auch nur einen Ort oder eine Stadt angeben und sich dann an die entsprechende Stelle auf der Karte bewegen.
  • Zoomen Sie näher an den gewählten Bereich heran.
  • Markieren Sie Ihre Baustelle über die Polygon-Funktion und schließen die Markierung auf dem ersten Punkt wieder ab, wenn die Hand erscheint.
  • Wichtig, markieren Sie keine Details wie Schächte oder Hauseinführungen.
  • Sie haben später die Möglichkeit, Detailpläne zur Baumaßnahme hochzuladen.
Schritt 2

Details zur Baumaßnahme

  • Folgen Sie dem Formular und tragen Sie die entsprechenden Details zu Ihrer Baumaßnahme wie z. B. einen frei wählbaren Projektnamen, den Baubeginn, oder zusätzliche Informationen zur Lage der Baustelle ein.
Schritt 3

Preispaket wählen

  • Wählen Sie eines der drei Preispakete aus.
  • Weitere Informationen zu den Inhalten der jeweiligen Pakete finden Sie hier.
Schritt 4

Registrierung & Login

Service LAO
  • Wenn Sie das LAO-Tool das erste Mal benutzen, müssen Sie sich an dieser Stelle mit Ihren Kundendaten registrieren.
  • Falls Sie bereits Kunde sind, können Sie sich hier mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.
Schritt 5

Bestellübersicht & Bezahlvorgang

  • Hier können Sie bequem Ihre Bestellung kontrollieren und überprüfen, ob alle eingegebenen Daten korrekt sind.
  • Durch die Bestätigung auf dieser Seite wird der Bezahlvorgang abgeschlossen und Sie erhalten Zugang zum LAO-Tool.
Schritt 6

Anfrage mit dem LAO-Versandtool erstellen

  • Hier sehen Sie eine Beispielliste von Netzbetreibern, die von Ihrer Baumaßnahme betroffen sein könnten.
  • Der Großteil der Netzbetreiber wird per E-Mail angeschrieben, einige Netzbetreiber betreiben eigene Onlineportale.
  • Stellen Sie sich nun Ihre eigene Liste von anzufragenden Netzbetreibern zusammen, indem Sie einzelne Netzbetreiber an- und abwählen.
  • Achtung: einige Netzbetreiber sind gesondert kostenpflichtig. Diese haben wir speziell für Sie ausgewiesen.
  • Außerdem haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Netzbereiber, die Sie anfragen möchten, einzutragen.
  • Ihre Anfrage versenden Sie am Ende der Seite mit der Schaltfläche “An Auskunftsstellen versenden”.
LAO-Tool

Verwalten Sie Ihre Anfrage KI-gestützt mit dem LAO-Tool

Das neue LAO-Tool verwaltet Ihr Projekt online. Sie haben dort eine Übersicht der beteiligten Leitungsbetreiber und deren Antwortdokumente. Damit steht Ihnen ein einfaches, übersichtliches, digitales und smartes Tool zum Projektmanagement zur Verfügung.

Die LAO – KI ( = Künstliche Intelligenz) analysiert die Antworten der Leitungsbetreiber automatisch nach ihrer Betroffenheit. Sie schlägt Ihnen vor ob eine Auskunft negativ ist oder ob der Netzbetreiber betroffen ist und seine Leitungspläne zur Verfügung stellt. Damit hilft die KI Ihnen, den Überblick zu wahren und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Sie haben weitere Fragen an uns oder wollen Musterunterlagen einer LAO Planauskunft?

E-Mail-Kontakt

Wir werden Ihre E-Mail schnellstmöglich beantworten





Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@leitungsauskunft-online.de widerrufen.

FAQ – Frequently Asked Questions

Wann bekomme ich eine Rechnung?
Kann ich den Service kostenlos und unverbindlich testen?
Was soll ich machen, wenn ich keine Antwort von einem Netzbetreiber erhalte?
Wann lohnt es sich den Komfort (Portal) Service zu wählen?
Was passiert, wenn ich mein Passwort vergessen habe?
Welche Zahlungsarten werden akzeptiert?
Kann ich mit der LAO Leitungsauskunft alle Netzbetreiber anfragen, die es gibt?
Wie kommt LAO an die Daten, die mir in der Beispielliste angezeigt werden?
Mein Anfrageprozess wurde unterbrochen. Wie kann ich die Anfrage nun abschließen?
Ist eine Leitungsanfrage wirklich bei jeder Baumaßnahme notwendig?
Wie kann ich den LAO-Service vorab testen?
Welche E-Mails bekomme ich, nachdem ich eine Anfrage abgeschickt habe?
Wie lange dauert es, bis mir die Netzbetreiber antworten?
Der Baubeginn einer Baumaßnahme, die ich plane, ist in 5 Tagen und ich habe noch keine Planauskunft. Was mache ich?
Wann bekomme ich eine Rechnung?

Nach Abschluss unserer Leistung erhalten Sie die Rechnung. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Rechnungsadresse korrekt und vollständig angegeben ist.

Kann ich den Service kostenlos und unverbindlich testen?

Ja, sprechen Sie uns an! Wir möchten Ihnen gerne die Möglichkeit geben, sich kostenlos vom Mehrwert unseres Service für Ihr Unternehmen zu überzeugen.

Was soll ich machen, wenn ich keine Antwort von einem Netzbetreiber erhalte?

Ab dem Standard Service stellen wir Ihnen in der Checklist auch Telefonnummern der Netzbetreiber zur Verfügung – unter diesen können Sie sich nach dem aktuellen Stand erkundigen.

Generell ist es möglich über den Link Netzbetreiber erneut kontaktieren in der “Leitungsauskunft versendet”- E-Mail, die Sie nach dem Absenden der Leitungsauskunft erhalten, eine Erinnerung an den Netzbetreiber zu versenden.

 

Wann lohnt es sich den Komfort (Portal) Service zu wählen?
  1. Wenn es für Sie zu viel Mühe ist, die ganzen Portale abzurufen.
  2. Wenn es schnell gehen muss und Sie keine Zeit für die Registrierung bei den Portalen haben. Oft bekommt man die Nutzungsbedingungen zugesendet und muss diese dann unterschrieben zurücksenden. So kann es einige Tage bis zur Freischaltung dauern.
  3. Wenn Sie glauben, dass wir es günstiger erledigen können als Sie selbst.
Was passiert, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Unter dem Punkt Login (Anmeldung/Registrierung) können Sie unter dem Punkt Passwort vergessen? Ihr Passwort zurücksetzen.

Welche Zahlungsarten werden akzeptiert?

Als Zahlungsmöglichkeiten akzeptieren wir Lastschrift und Rechnung.

Kann ich mit der LAO Leitungsauskunft alle Netzbetreiber anfragen, die es gibt?

Mangels eines zentralen Netzbetreiber-Registers in Deutschland kennt leider niemand alle Netzbetreiber. Da Leistungsauskunft jedoch unser Kerngeschäft ist und wir uns darauf spezialisiert haben, können wir Ihnen mit unserer Beispielliste jederzeit die bestmögliche Übersicht an Netzbetreibern im Anfragegebiet zur Verfügung stellen.

Im Gegensatz zu einer Baufirma oder einem Planungsbüro haben wir viel mehr Möglichkeiten, an die Informationen zu kommen. Mehr dazu unter “Wie kommt LAO an die Daten…”

Wie kommt LAO an die Daten, die mir in der Beispielliste angezeigt werden?

Da LAO sich auf die Leitungsauskunft spezialisiert hat, können wir anders agieren, als eine Baufirma oder ein Planungsbüro das kann. Getreu dem Motto von Adam Smith: „In einer Gesellschaft soll jeder das machen, was er am besten kann, dann profitieren alle (durch geringere Kosten)!“ haben wir diesen uralten Ansatz aus der Wirtschaftstheorie auf ein aktuelles Problem, das Einholen von Leitungsauskünften, angewandt.

  1. Wir haben eine systematische und professionelle Vorgehensweise entwickelt, um an die Informationen zu gelangen.
  2. Wir recherchieren systematisch deutschlandweit alle relevanten Daten und kaufen relevante überregionale Datenbestände, was sich für Gelegenheitsnutzer nicht lohnen würde. Damit können wir bei mehreren unterschiedlichen Anfragen im selben Gebiet stark den Aufwand reduzieren und Ihnen daher attraktive Konditionen anbieten.
  3. Da wir uns den ganzen Tag mit Leitungsauskunft beschäftigen, haben wir einen sehr guten Überblick darüber, welche Datenquellen relevant sind und welche neu dazu kommen.
  4. Wir aktualisieren unsere Daten, sobald wir neue Informationen erhalten.
  5. Wir stehen in regelmäßigem Kontakt zu den Versorgern und Gemeinden.

Dies alles versetzt uns in die Lage, Ihnen einen guten Überblick zu verschaffen und eine hilfreiche Beispielliste anzuzeigen. In Kombination mit Ihrem Wissen aus Vor-Ort-Terminen und ggf. Gesprächen und Hinweisen vom Auftraggeber (zusätzliche Netzbetreiber können von Ihnen im Anfragetool eingetragen werden) können wir so zusammen eine extrem hohe Qualität Ihrer Anfrage erzielen.

Mein Anfrageprozess wurde unterbrochen. Wie kann ich die Anfrage nun abschließen?

Bei einem Abbruch vor der kostenpflichtigen Bestellung in “Schritt 5” wiederholen Sie den gesamten Vorgang.

Bei einem Abbruch nach der kostenpflichtigen Bestellung folgen Sie bitte den Anweisungen in Ihrer Bestellbestätigung.

Ist eine Leitungsanfrage wirklich bei jeder Baumaßnahme notwendig?

Ja. Sie sind verpflichtet, sich vor jeder Baumaßnahme über den vorhanden Leitungsbestand Kenntnis zu verschaffen.

Die Verpflichtung, sich vor jeder Baumaßnahme nach vorhandenem Leitungsbestand zu erkundigen, leitet sich aus der Verkehrssicherungspflicht ab. Maßgebliche rechtliche Grundlage ist das BGB (§823).

Wie kann ich den LAO-Service vorab testen?

Für Neukunden ist die erste Anfrage als Standard-Service kostenlos.

Möchten Sie die anderen Service-Pakete kostenlos testen, sprechen Sie uns gerne an.

Welche E-Mails bekomme ich, nachdem ich eine Anfrage abgeschickt habe?
  • eine Bestellbestätigung mit der gebuchten Leistung
  • eine Benachrichtigung, dass die Leitungsauskunft verschickt worden ist mit entsprechenden Unterlagen für Sie
Wie lange dauert es, bis mir die Netzbetreiber antworten?

Das ist sehr unterschiedlich. Die meisten Netzbetreiber antworten innerhalb von einer Woche. Einige benötigen bis zu vier Wochen. In Ausnahmen dauern die Auskünfte auch länger. Wir empfehlen, die entsprechenden Netzbetreiber frühzeitig anzusprechen und Ad-hoc-Maßnahmen schon in der Anfrage deutlich kenntlich zu machen.

Der Baubeginn einer Baumaßnahme, die ich plane, ist in 5 Tagen und ich habe noch keine Planauskunft. Was mache ich?

Wenn die Anfrage länger als eine Woche her ist, erkundigen Sie sich nach dem Bearbeitungsstand beim Netzbetreiber.

Weiterführende Informationen finden Sie unter dem FAQ-Menüpunkt “Was soll ich machen, wenn ich keine Antwort von einem Netzbetreiber erhalte?“.

Systemvoraussetzungen

Wir empfehlen die Verwendung des Internet Browser Chrome in der jeweis aktuellen Version!

Die Web-Anwendung funktioniert mit den Browsern in der jeweilig aktuellen Version.

Liste der Browser:

Google Chrome:                                                ab Version 63.0.3239.84

Microsoft Edge:                                                 ab Version 38.14393.1066.0

Internet Explorer 11:                                        ab Version 11.1944.14393.0

Opera:                                                                 ab Version 49.0.2725.64

Firefox:                                                                ab Version 57.0.2

Andere oder ältere Versionen funktionieren ebenfalls, es kann aber keine vollständige Funktion gewährleistet werden.

Mobil ist die Anwendung auf neueren Android und iOS-Geräten nutzbar. Andere Betriebssysteme oder ältere Versionen funktionieren ebenfalls, es kann aber keine vollständige Funktion gewährleistet werden.

Sollen Sie Probleme mit der Nutzung haben, melden Sie sich bei uns – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Menü